Oldenburg

Wir stellen uns vor:

Oldenburg FT 2015Bitte auf das Bild klicken!Die Regionalgruppe Oldenburg wurde vor rd. 32 Jahren gegründet und ist mit über 300 Mitgliedern
eine der mitgliederstärksten Gruppe im LNDT.

Das derzeitige Leitungsteam besteht aus
folgenden Personen:


Margreth Conrads
Ulrich Bock
Cornelia Siemen
Wolfgang Sager

Einzugsgebiet:

Das Einzugsgebiet erstreckt sich von Delmenhorst im Osten, über Oldenburg bis teilweise nach Ostfriesland im Westen. Auch Mitglieder von den ostfriesischen Inseln gehören dazu.

 

Unsere Aktivitäten:

Die Regionalgruppe Oldenburg will Ansprechpartner für Sorgen und Nöten der betroffenen Nierenkranken und deren Partner sein.

Wir organisieren gemeinsame Treffen, Klön Nachmittage, Tagesausflüge, mehrtägige Ausflugsfahrten sowie Informationen zur Feriendialyse in Spanien.

Wir wollen einerseits eine Plattform bieten, die Probleme der Erkrankung anzusprechen und zu erörtern, anderseits aber auch Veranstaltungen anzubieten, die die Betroffenen für ein paar Stunden auf andere Gedanken kommen lassen.

Weiterhin sind wir im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit am Tag der Organspende und auf Veranstaltungen der Dialysepraxen bzw. Krankenhäuser mit einem Infostand vertreten und klären zum Thema Nierenerkrankung, Dialyse, Transplantation usw. auf. Dabei gilt es strickt die Grenze zur ärztlichen Beratung nicht zu überschreiten.

Veranstaltungen im Jahr 2017 (bitte klicken)

Alle Termine werden auch noch in der Flüstertüte bekanntgegeben
Info über Dialyseurlaub in Spanien gibt Ulrich Bock 04402/82148 (AB)

Kontaktaufnahme:

Wolfgang Sager
Tel. 0441/501946

Ulrich Bock
Tel. 04402/82148
eMail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!